Das kleine Schaf kommt in die Stadt

Das kleine Schaf, das sich zuletzt so klug gegen alle Feinde durchgesetzt hat, ist jetzt ratlos: in der Stadt findet es keine Wiese mehr, wo es grasen kann! Da schließt es Freundschaft mit einem schicken Schaf, das sich in der Welt bestens auskennt und dem kleinen Schaf helfen will, eine Wiese zu kaufen. Aber wie kann ein Schaf eine Wiese kaufen? Mit welchem Geld? Und wie soll ein Schaf rechnen lernen? Nichtmal der Kaspar kann helfen. Dieses Abenteuer des kleinen Schafes in einer Welt des Geldes und des Rechnens, trickreich begleitet vom schicken Schaf, bringt schließlich alles in Verwirrung. Erst Kaspars großer Taschenrechner bringt wieder Klarheit in die abenteuerlichen Geschäfte des kleinen Schafes.

Das kleine Schaf kommt in die Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen